Generationenwechsel bei der CDU Bredeney

12.06.2021, 12:00 Uhr

 Dr. Alexander Bothe neuer Ortsverbandsvorsitzender

Am Donnerstagabend sind ....

 Generationenwechsel bei der CDU Bredeney
Dr. Alexander Bothe neuer Ortsverbandsvorsitzender
Am Donnerstagabend sind die Mitglieder der CDU Bredeney im großen Veranstaltungssaal des Hotels Bredeney unter Pandemiebedingungen zusammengekommen, um turnusgemäß einen neuen Vorstand zu wählen. Dabei zeichneten sich bereits im Vorfeld Veränderungen ab: Harald Haakshorst (74) hatte angekündigt, nach über 45 Jahren CDU-Vorsitz in Bredeney, nicht erneut als Vorsitzender zu kandidieren. Die Versammlung bestimmte ihn mit großer Mehrheit zum Ehrenvorsitzenden, womit er dem Vorstand weiterhin angehört.
In seiner Nachfolge wählten die Mitglieder den Rechtsanwalt Dr. Alexander Bothe (29, siehe Foto) mit 91,5% zum neuen Ortsverbandsvorsitzenden. In seiner Vorstellungsrede hatte Bothe den Anspruch der CDU unterstrichen, "die prägende politische Kraft in Bredeney zu sein und zu bleiben". Gleichzeitig betonte Alex Bothe den Zusammenhalt im Verband stärken, die Zusammenarbeit mit den Bredeneyer Vereinen und gesellschaftlichen Gruppierungen intensivieren sowie die positive Weiterentwicklung des Stadtteils Bredeney mitgestalten zu wollen.
Zu seinen Stellvertretern wurden Bezirksvertreterin Ursula Tomasdottir und Ratsherr Ulrich Beul gewählt. Auch an weiteren Positionen gab es Veränderungen: So wählte die Versammlung Andrea Klieve als Kassiererin, Sabrina Fischer zur Schriftführerin und Bezirksvertreter Max Stahr zum neuen Mitgliederbeauftragten. Dem Vorstand gehören zudem als Beisitzer an: Babette Boers-Kluth, Akif Candemir, Matthias Hauer MdB, Dr. Johannes Mutzke und Pascal Schwarz. Dank gilt den Vorstandsmitgliedern, die sich nicht erneut zur Wahl gestellt und eine engagierte Arbeit für die Bürgerinnen und Bürger im Stadtteil geleistet haben.
Neben der Wahl des Vorstands nominierte die Bredeneyer CDU-Basis auch für übergeordnete Gremien. Einstimmig wurde der Bundestagsabgeordnete Matthias Hauer MdB zur Wiederwahl als Kreisvorsitzender der CDU-Essen vorgeschlagen. Andrea Klieve wurde ebenso einstimmig dafür vorgeschlagen, die CDU Bredeney im CDU-Vorstand des Stadtbezirks IX zu vertreten. Für die Landtagswahlen im kommenden Jahr unterstützt die CDU Bredeney einstimmig die Wiederwahl von Fabian Schrumpf MdL als Landtagsabgeordneter im Essener Südwahlkreis.
Der neue Vorstand trifft sich bereits in der nächsten Woche zur konstituierenden Sitzung. "Wir werden sofort die Arbeit aufnehmen. Vor uns liegt ein wichtiger Bundestagswahlkampf, in den wir mit Rückenwind aus der heutigen Versammlung starten. Wir kämpfen geschlossen für ein starkes CDU-Ergebnis im Wahlkreis und dass unser Abgeordneter Matthias Hauer das einzige CDU-Direktmandat im Ruhrgebiet erneut verteidigen kann", fasste der neu gewählte Vorsitzende Dr. Alexander Bothe die nächsten Schritte zusammen. Die CDU Bredeney ist mit 160 Mitgliedern der zweitgrößte CDU-Ortsverband in Essen.